XAMPP – Rootverzeichnis umziehen

In diesem Beitrag erkläre ich euch Schritt für Schritt wie Ihr das Rootverzeichnis eurer XAMPP-Installation umkonfigurieren könnt. Dies ist z. B. nützlich, wenn man wie ich seine Projekte auf einem anderen Laufwerk abgelegt hat. Nun aber zur Anleitung.

Schritt 1:

Als erstes navigiert Ihr über euren Dateiexplorer in das Verzeichnis „C:\xampp\apache\conf\“ und öffnet die „http.conf“-Datei als Administrator.

Schritt 2:

In der nun geöffneten Datei sucht Ihr nach den „DocumentRoot“ Konfigurationen. Dies sind die Einstellungen die geändert werden müssen. Standardmäßig ist hier „C:\xampp\htdocs“ angegeben. 

Ändert die gelb markierten Pfade auf euer gewünschtes Verzeichnis und speichert die Datei ab.

Schritt 3:

Abschließend muss noch der Apache-Dienst neugestartet werden, damit XAMPP die überarbeite Konfiguration verwendet:

Nun könnt Ihr eure Projekte im neuen Root-Verzeichnis ablegen und bearbeiten. Ich hoffe ich konnte euch helfen und wünsche noch einen schönen Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.